Ein kleiner Albtraum wird wahr

Meine Freundin verlor ihren Vater als sie 8 Jahre alt war.

 Sie hat es glaube ich bis heute nicht verkraftet.

Ich habe immer schon versucht, den Tod weit von mir wegzuschieben.

Ich wusste zwar, dass wir alle sterben müssen aber ich hab mir immer vorgestellt, dass die Personen, die mir nahe stehen, erst sterben müssen, wenn sie alt sind.

Als ich mir meine Theorie zurechtlegte war ich ein Kind. Und ich dachte mir, dass man ab 60 Jahren beginnt alt zu sein.

Meine Mutter wurde letztes Jahr 60 Jahre alt. Die Wochen davor und auch danach waren für mich ein einziger Horror.... Dies war der Zeitpunkt, ab dem ich den Tod nicht mehr weit von mir weg schieben konnte. Und das war auch der Zeitpunkt, an dem ich in mein tiefstes Loch fiel.

24.6.10 00:26

Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen